Wenn wir über den Tod und die Toten, unsere Welt und das Jenseits und all die Angst, die Fragen und die Zweifel dazwischen sprechen wollen, dann lasst uns Silke begleiten. Denn wenn sie darüber spricht, dann hört man zu. Sie weiß mehr über den Tod und die geistige Welt als Du und ich. Das hat eine faszinierende Seite und eine sehr bissige. Faszinierend ist, dass Silke Liederbach ein anerkanntes Medium für Jenseitskontakte und mediale Botschaften ist. Ja, sie kann Botschaften aus der geistigen Welt empfangen. Ohne esoterischen Schnickschnack. Mit klaren, einfühlsamen Botschaften. Die bissige Seite ist ihre verdammte Leukämie. Ein bissiger Hund, der jederzeit tödlich angreifen kann, wie sie den Krebs nennt. Ihre Leukämie hat aber eine klare Ansage von Silke bekommen: „Du gehst und ich bleibe.“

Wenn jemand weiß, wie gütig die Welt der Verstorbenen ist und zugleich vom Tod bedroht wird, prallen Erkenntnis, Hoffnung, Angst und Gefühle, die keinen Namen haben, aufeinander. Silke erzählt in diesem Blog von ihrem Weg. Und dazwischen dokumentiert und kommentiert ihr guter Freund Jörg, was wichtig ist und Dich da draußen mitnimmt. Vom Stöckchenmann, von bissigen Hunden, von einem Buch und von medizinischen Werten.

Schön, dass Du da bist. Schön, dass Du bleibst.

 

ZUM BLOG